Start Rezepte Rezept für Käsekuchen und Walnussplätzchen

Rezept für Käsekuchen und Walnussplätzchen

Was gibt es Schöneres, als an den Feiertagen, bei Familienfeiern oder einfach an einem Wochenendnachmittag selbstgebackene Kekse zu backen, um jeden Moment zu verschönern? Ich habe ein Rezept für Sie, das mir sehr am Herzen liegt, und ich bin sicher, dass es Sie begeistern wird. Diese Scones mit Käsekuchen und Walnüssen sind himmlische Köstlichkeiten, die jede Naschkatze lieben wird.

Der Teig ist weich und buttrig, mit einem Hauch von Vanille und Zitrone. Die Nussfüllung ist reichhaltig und cremig, während die Käsekuchenschicht leicht und erfrischend ist. Zusammen ergeben sie ein perfektes, harmonisches Ganzes, das selbst mit den luxuriösesten Desserts mithalten kann!

Für den Teig

  • 250g Hüttenkäse in Würfeln
  • 250-280g glattes Mehl
  • 250 g Butter (oder Butter-Cheddar)
  • Eine Prise Salz
  • Eine Prise Backpulver
  • Vanillezucker
  • Zitronenschale

Nuss-Füllung

  • Gemahlene Nüsse
  • Milch (ausreichend zum Einweichen der Nüsse)
  • Ein wenig Rum
  • Konfitüre oder Marmelade
  • Ein Stückchen Butter
  • Zimt
  • Zitronenschale
  • Honig
  • Feine Semmelbrösel (falls gewünscht)

Hüttenkäse-Füllung

  • Hüttenkäse
  • Zucker
  • Ei
  • 1 Teelöffel Solamyl (oder Speisestärke)
  • Zitronenschale

1) Den Teig zubereiten: Quark, Mehl, Butter, Salz, Backpulver, Vanillezucker und Zitronenschale mischen. Einen glatten Teig herstellen. Wenn der Teig klebrig ist, ein wenig Mehl hinzufügen.

2) Den Teig ruhen lassen.

3) Die Nussfüllung vorbereiten: Die gemahlenen Nüsse in Milch einweichen und eine Weile kochen. Rum, Konfitüre (oder Marmelade), ein Stück Butter, Zimt und Zitronenschale hinzufügen. Mit Honig verfeinern und ggf. mit feinen Semmelbröseln andicken.

4) Die Quarkfüllung vorbereiten.

5) Die Törtchen formen.

6) Füllungen: Mit Hilfe eines Spritzbeutels die Walnussfüllung und die Walnüsse auf dem Teig verteilen, dann die Käsekuchen und die Streusel hinzufügen.

7) Backen.

8) Fertigstellung.

Anmerkungen

Die Menge der Zutaten für die Füllung ist “nach Augenmaß”, sie kann also nach eigenem Geschmack angepasst werden.

Das Rezept ergibt etwa 90 Kekse.

Ich hoffe, dieses Rezept funktioniert bei Ihnen und die Scones schmecken Ihnen!