Start Rezepte Gefüllte Lebkuchenplätzchen

Gefüllte Lebkuchenplätzchen

Es gibt nie genug Rezepte für Weihnachtsplätzchen. In unserem heutigen Beitrag stellen wir Ihnen ein tolles Rezept für gefüllte Lebkuchen vor, die perfekt auf jeden Festtagstisch passen. Jeder wird sie genießen.

plněné medovníčky

Was brauchen wir:
  • 1050 g glattes Mehl
  • 360 g Honig
  • 450 g Puderzucker
  • 6 Eier
  • Päckchen Lebkuchengewürz
  • 2 Esslöffel Natriumbikarbonat

plněné medovníčky

Wie gehen wir vor:

1) Kneten Sie den Teig mit den oben genannten Zutaten und lassen Sie ihn im Kühlschrank ruhen.

2) Dann den Teig ausrollen und mit den Ausstechern die Formen deiner Wahl formen.

3) Die ausgestochenen Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 6 Minuten bei 180 Grad backen.

4) Mit der mit gemahlenen Nüssen vermischten Marmelade füllen. Sie können auch Ihre Lieblingsmarmelade verwenden.

Rezept für leckere Karamell-Cupcakes

Wir wünschen Ihnen einen guten Geschmack.